Triton

Tritón  ist mit seiner fast 30-jährigen Tradition einer der weltweit führenden Hersteller von 19“-Daten-, Telekommunikations- und Stromschränken einschließlich Zubehör.
Filter
Triton 10"-Wandschrank mit Glastür
Triton 10"-Wandschrank mit Glastür
Dieses Gehäuse wird oft bei der Realisierung von Kleinprojekten, wie Hausnetzen oder Netzwerken kleinerer Firmen (SOHO) eingesetzt. Das Gehäuse verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten sein tolles Aussehen. Der Wandverteiler verfügt standardmäßig über eine Vollglastür. Auf Wunsch kann jedoch auch eine Vollblech- oder perforierte Tür geliefert werden. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden. EINSATZ DES VERTEILERSIdeallösung für die Installation von 10"-Komponenten. Das Gehäuse wird oft bei der Realisierung von Kleinprojekten, wie beispielsweise Hausnetzen oder Netzwerken für kleinere Firmen (SOHO) eingesetzt. Es stellt eine populäre Ergänzung zu den klassischen 19"-Verteilern dar.VERSTELLBARE VERTIKALE RASTERSCHIENENDie 10"-Rasterschienen sind in vordefinierten Positionen am Gehäuserahmen befestigt und entsprechend verstellbarHERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGENIm oberen, unteren und hinteren Teil des Gehäuses befinden sich Kabeleinführungen, die mit herausbrechbaren Verblendungen versehen sind. BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • 10"-Wandverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: kompakte Schweißkonstruktion / Vollglastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Auch eine Vollblech- oder perforierte Tür ist möglich
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden
BETRIEBSBEDINGUNGENEinsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
MONTAGE DES VERTEILERS
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert "R" bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden
UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
  • Beipack Inhalt: 2x Türschlüssel, 4x Holzschraube 6x50, 4x Unterlegscheibe 6,6, 4x Dübel 10, 8x Käfigmutter M6
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 5 mm, Stahltiefziehblech

 

Triton RAX-DR-X03-X1 Fachbodenstütze für ausziehbare Fachböden, 1 Paar
Fachbodenstütze für ausziehbare Fachböden an mittlerer 19" Vertikale (ein Paar)
Artikel-Nr.: 01955V
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton 19" Schwerlastschienen bis 100kg
Triton 19" Schwerlastschienen bis 100kg
Ein Paar Schwerlastschienen für 19"-Racks zur Erleichterung der Installation von Geräten, die nicht für die 19"-Montage vorgesehen sind. Kann auch zum Stützen und Stabilisieren von Geräten oder anderen schweren Lasten verwendet werden, die in einem Schrank installiert sind. Die Tragkraft 1 Paars beträgt 100 kg.
  • Höhe: 88mm, Breite: 70mm
  • Beipack: 4x Schrauben M6 x 10, 4x Kunststoffunterlegscheiben, 4x Käfigmuttern M6

 

Triton 19" verschließbarer Tastatur- und Mauseinschub
Triton 19" verschließbarer Tastatur- und Mauseinschub
Verschließbarer Tastatur- und Mauseinschub für das 19" Einbausystem, mit Teleskopschienen, Tiefe 380mm, zum Einbau in vertikale Profilschienen mit Abstand max. 625mm. Beipack: 8x Käfigmutter M6, 8x Kunststoffunterlegscheibe, 8x Schraube M6x10

 

Triton RAC-PO-XF1-X1 Filter für 600mm breiten Sockel, grau
Zusätzlicher Filter für den Einbau in den Sockel, für 600mm breiten Schrank/Sockel
Artikel-Nr.: 01957X
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RTA - IP20, Tragkraft 1200 / 1500 kg, Geschweißter Standverteiler mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden,
Triton RTA - IP20, Tragkraft 1200 / 1500 kg, Geschweißter Standverteiler mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden,
Geschweißter Rahmen mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden, IP20, Tragkraft 1200 / 1500 kg

Beschreibung, Verwendungszweck
  • 19"-Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 verstellbare vertikale Rasterschienen für die Montage der Komponenten (6 in Verteilern, die tiefer als 800mm sind)
  • Verteilerkonstruktion:
    • geschweißter Stahlrahmen mit abnehmbaren Wänden
    • Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80% und 86% Luftdurchlass) oder Glastür mit 4mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden
    • Vorbereitung für die Montage von vertikalen Kabelführungspanels und Steckdosenleisten, einschließlich Befestigungen, am Rahmen
    • Vorbereitung für eine einfache Anreihung von Schränken
    • Die A5- und A7- Ausführungen haben auch in den Ständern verblendete Kabeleinführungen für eine einfache Kabelführung zwischen den Verteilern
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20kg
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, etc.) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten
Betriebsbedingungen
  • Einsatzbedingungen:
    • Büroräume
    • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z.B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
  • Er ist zu schützen vor:
    • mechanischer Beschädigung
    • unsachgemäßer Behandlung
    • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
  • Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
    • Überbelastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
    • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
    • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
Montage des Verteilers
  • Um die empfohlene Maximallast zu gewährleisten, muss die Last gleichmässig verteilt werden
  • Der Verteiler ist auf einem ebenen Untergrund aufzustellen, eventuelle kleine Unebenheiten können mit den Nivellierfüßen ausgeglichen werden, die Bestandteil des Beipacks sind
  • Für den Fall, dass Kabel durch eine der Öffnungen eingeführt werden, können diese mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet und mit dem Schutzrahmen versehen werden (beides Bestandteil des Beipacks)
Umweltschutz
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
Eigenschaften, Material und Abmessungen
  • Gehärtetes Sicherheitsglas mit einer Stärke von 4 mm, Stahltiefziehblech
  • Verstärkter Rahmen: Stahlblech 1,3 mm
  • Vierpunkthalterung der Grundschiene: Stahlblech 2,5 mm
  • Triton-Schwenkhebelgriffe: Durch den Austausch des Kunststoffmoduls (nicht im Beipack) kann zwischen einer klassischen und halbzylindrischen Schließung gewählt werden. Patent: PUV 2013-27443.
  • Breitere Schrankecken: Die breiteren Schrankecken sind für die zusätzliche Montage von 19"-Steckdosenleisten vorgesehen, so dass kein Platz im Schrank dafür benötigt wird. Dank der durchdachten Befestigung werden ausziehbare Server auch in 600 mm breiten Verteilern nicht behindert. Außerdem verfügt die Version "A5" (am Ende des Schrankcodes) über herausbrechbare Öffnungen im Rahmen, durch welche Kabel zwischen nebeneinander stehenden Schränken gezogen werden können.
  • Perforierte Stützen: Die Öffnungen über die gesamte Höhe der Stützen entsprechen den HE-Abständen der Vertikalen
  • Laserbezeichnung der Vertikalen: Stahlblech 2 mm.
  • M8-Haupterdungspunkt
  • Steckscharniere: Die Standardtürscharniere können durch Steckscharniere ersetzt werden.
  • Erdung: Alle abnehmbaren Teile sind gemäß der Anforderungen der entsprechenden Normen miteinander verbunden
  • Herausbrechbare Blenden
  • Einfassband: 1 m im Beipack.
  • 800 mm breite Verteiler: 15 - 47 HE
  • Flex frame: Das System ermöglicht bei einer Breite von 800 mm die Installation der verstellbaren Schienen im Abstand von 19", 21" und 23".
Erhöhung der Tragkraft von 1200 kg auf 1500 kg:Verstärkungselement für die vertikalen Rasterschienen: Das geschlossene 1,5 mm (aus 4 Teilen bestehende) starke Profil erhöht die Tragkraft des Verteilers auf bis zu 1500 kg. Empfohlenes Stabilisierungsset RAX-VR-Txx-Yx für 800 mm breite Verteiler. Dessen Montage stabilisiert den Verteiler und ermöglicht gleichzeitig eine vertikale Kabelführung.

Beipack:
  • Seitenwandschlüssel 2x
  • Türschlüssel 2x
  • Käfigmutter M6 16x
  • Bürstenleiste 1x
  • Einfassband 1m
  • Nivellierfüße 4x
  • Mutter M10 4x

 

Triton 19" Rangierpanel
Triton 19" Rangierpanel
19" Rangierpanel zur Montage horizontal in die 19" Schienen des Netzwerkschranks.

 

Triton RAX-MS-X10-X1 Standard-Ersatzschlüssel
Ersatzschlüssel Triton RAX-MS-X10-X1
Artikel-Nr.: 01960H
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAx-JL-X02-A1 19" Schutzschalterleisten 3HE mit Hutschiene, mit Abdeckung
Triton RAx-JL-X02-A1 19" Schutzschalterleisten 3HE mit Hutschiene, mit Abdeckung
Triton 19" Schutzschalterleiste 3HE mit Abdeckung und Hutschiene, für 22 Module

 

Triton RAB-PD-X06-A1 19" Steckdosenleiste 1HE 8x Schutzkontakt mit Kontrolllampe
19" Steckdosenleiste 8-fach, Triton RAB-PD-X06-A1, max 16A, Ein-/Ausschalter, Kontrolllampe, Kabel 3x1.5mm², 2m
Artikel-Nr.: 01963G
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAC-JL-X01-A1 19" Schutzschalterleiste 3HE mit Hutschiene, grau
19"-Schutzschalterleiste 3HE, mit Hutschiene, TRITON RAC-JL-X01-A1, zerlegbar, lichtgrau (RAL 7035)
Artikel-Nr.: 01961S
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAB-VP-X21-A1 19" Kabelführungspanel 1HE, 6 Metallbügel 40x70mm, schwarz
  • 48,26cm (19") Kabelführungspanel
  • Höhe: 1HE
  • mit 6 Kabelführungsbügeln 70x40, aus Metall
  • geeignet für höhere Belastung
Artikel-Nr.: 01956O
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAB-PD-X10-A1 19" Steckdosenleiste 1HE 14x C13, 1x C14, max.10A
19" Steckdosenleiste 14-fach, Triton RAB-PD-X10-A1, Eingang C14, Ausgang C13, max. 10A, ohne Kabel, ohne Ein-/Ausschalter
Artikel-Nr.: 01961W
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RMA - Geschweißter Standverteiler mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden, IP20, Tragkraft 800 kg
Triton RMA - Geschweißter Standverteiler mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden, IP20, Tragkraft 800 kg
Geschweißter Standverteiler mit abnehmbaren Seiten- und Rückwänden, IP20, Tragkraft 800 kg

Die neue Generation der N1 RMA-Standverteiler Serie verwendet innovative Elemente in der Rahmenkonstruktion, die unter Erhaltung der Konstruktionsstärke eine höhere Traglast von 800 kg für alle Größen ermöglichen.

Hohe Stabilität der Konstruktion
Der RMA verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten das tolle Aussehen des Verteilers. Die Zweiflügeltüren sind mit Steckscharnieren versehen.

Flexible Türöffnung
Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden.

Triton-Schwenkhebelgriffe
Wir stellen eigene Schwenkhebelgriffe für Standverteiler her. Durch das Auswechseln des Plastemoduls (nicht im Beipack) kann auch ein halbzylindrischer Schließzylinder eingesetzt werden (optionales Zubehör). Patent: PUV 2013-27443

Verstellbare vertikale Rasterschienen
Die vertikalen 19“-Rasterschienen sind in der Schranktiefe stufenlos verstellbar. Dies erleichtert den Einbau der Komponenten sowie das Kabelmanagement.

Abnehmbare Seiten- und Rückwande
Der RMA hat einen geschweißten Rahmen und abnehmbare Seitenwände. Diese werden ebenso wie die Rückwand standardmäßig mit gleichschließenden Schlössern am Rahmen befestigt.

Spezialtüren für Belüftungseinheiten
Bei diesem Verteilertyp kann eine spezielle Vollblechtür für den Einbau der Belüftungseinheiten RAx-CH-X0x-X3 bestellt werden. Mehr Informationen finden Sie im Abschnitt Aktive Belüftung.

Herausbrechbare Verblendungen
Die Kabeleinführungen im hinteren Teil des Verteilers sind mit herausbrechbaren Blindplatten versehen. Sie können mit der Bürstenleiste gegen Staub abgedichtet werden. Ein Kunststoffrahmen dient zum Schutz der Kabel vor Beschädigung (Beides ist Bestandteil des Beipacks.).

Öffnung für die Belüftungseinheit
Die große, mit einer herausbrechbaren Verblendung versehene Öffnung ermöglicht die Montage und Demontage eines Triton-Lüfterbleches von außen, ohne dass Schrauben benötigt werden.

Rollen, Nivellierfüße, Sockel
Der Verteiler kann auf Nivellierfüßen (Bestandteil des Beipacks) ggf. unter Verwendung der optionalen Ausstattung für Sockel, Rollen oder Schwerlastrollen mit Stützrahmen installiert werden.

Rückwand
Die abnehmbaren Seiten- und Rückwände verfügen standardmäßig über die gleichen gleichschließenden Schlösser wie die Fronttür.

Lüftungsschlitze im Rahmen
Die RMA-Verteiler verfügen über Lüftungsschlitze im Rahmen für die Kühlluftzufuhr zu den installierten Komponenten. Die Kühlung kann durch den Einbau einer Belüftungseinheit unterstützt werden.

Erdung
Alle abnehmbaren Teile sind miteinander verbunden und nach den entsprechenden Normanforderungen geerdet.

Flex frame
(gilt für 800 mm breite Verteiler) Das System ermöglicht die Installation der verstellbaren vertikalen Rasterschienen im Abstand von 19“, 21“ und 23“, je nach verwendeter Technologie.

Mittleres Paar vertikaler Befestigungsschienen
Bei Verteilern mit einer Tiefe über 800 mm liefern wir bereits in der Grundausstattung ein drittes Paar vertikaler Befestigungsschienen, die dank ihres offenen Profils die Installation tieferer Komponenten nicht beeinträchtigen. An den mittleren Vertikalen können kürzere Komponenten mit Hilfe verschiedener Typen von Stützen befestigt werden (optionales Zubehör).

Schwenkrahmen
Die RMA- und RZA-Verteiler Breite 800 mm können mit einem Schwenkrahmen mit einer Tragkraft von 150 kg ausgerüstet werden. Die maximale Einbautiefe für 19“-Zubehör beträgt 330 mm.
  • 19"– Standverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Bestandteil des Verteilers sind 4 (bei Verteilern, tiefer als 800 mm, 6) verstellbare vertikale Rasterschienen für die Installation der Komponenten.
  • Verteilerkonstruktion: geschweißte Stahlkonstruktion mit abnehmbaren Wänden, Ein- bzw. Zweiflügeltüren in den Ausführungen als Vollblech-, perforierte (80 % und 86 % Luftdurchlass) oder Glastür
  • mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Sie können vorn oder hinten am Verteiler montiert werden.
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 20 kg.
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 µm.
  • Diese Schränke sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt.
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile (Seiten- und Rückwände, Türen, …) sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Schrankes ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen.
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt.
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten.
  • Die empfohlene maximale statische Belastung des Verteilers beträgt 800 kg beim Einsatz von Nivellierfüßen oder eines Sockels.
  • Material: Sicherheitsglas gehärtet 4 mm, Stahltiefziehblech, Kunststoffteile, Montagematerial.

 

Triton RBA-04-CS3-CAX-C1 10" Wandschrank 4HE, mit Vollblechtür, grau
Dieses Gehäuse wird oft bei der Realisierung von Kleinprojekten, wie Hausnetzen oder Netzwerken kleinerer Firmen (SOHO) eingesetzt. Das Gehäuse verfügt über eine robuste Schweißkonstruktion. Die hohe Verarbeitungsqualität und neueste Technologien gewährleisten sein tolles Aussehen. Der Wandverteiler verfügt standardmäßig über eine Vollglastür. Auf Wunsch kann jedoch auch eine Vollblech- oder perforierte Tür geliefert werden. Das Scharniersystem ermöglicht ein Öffnen der Tür um fast 180°. Die Türen können einfach abgebaut und der Türanschlag gewechselt werden.EINSATZ DES VERTEILERSIdeallösung für die Installation von 10"-Komponenten. Das Gehäuse wird oft bei der Realisierung von Kleinprojekten, wie beispielsweise Hausnetzen oder Netzwerken für kleinere Firmen (SOHO) eingesetzt. Es stellt eine populäre Ergänzung zu den klassischen 19"-Verteilern dar.VERSTELLBARE VERTIKALE RASTERSCHIENENDie 10"-Rasterschienen sind in vordefinierten Positionen am Gehäuserahmen befestigt und entsprechend verstellbarHERAUSBRECHBARE VERBLENDUNGENIm oberen, unteren und hinteren Teil des Gehäuses befinden sich Kabeleinführungen, die mit herausbrechbaren Verblendungen versehen sind.BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • 10"-Wandverteiler mit Schutzgrad IP20
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: kompakte Schweißkonstruktion / Frontvollblechtür
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen beträgt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke beträgt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • Im Boden des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden
BETRIEBSBEDINGUNGENEinsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. Bsp. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
MONTAGE DES VERTEILERS
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert "R" bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden
UMWELTSCHUTZ
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
  • Beipack Inhalt: 2x Türschlüssel, 4x Holzschraube 6x50, 4x Unterlegscheibe 6,6, 4x Dübel 10, 8x Käfigmutter M6
  • Material: Stahltiefziehblech
  • Außenmaß (HxBxT in mm): 248 x 310 x 260
  • Türmaß (HxB in mm): 169 x 255
  • Gewicht: Netto 5,4 kg / Brutto: 5,5 kg
Artikel-Nr.: 01901K
Der Artikel wird bei Bedarf für Sie bestellt. Lieferzeit 3-4 Tage. Wenden Sie sich bitte an den Vertrieb

Triton RAC-CH-X02-A1 19" Belüftungseinheit, 2HE
Triton RAC-CH-X02-A1 19" Belüftungseinheit, 2HE
Die 19"-Belüftungseinheiten sind (im Gegensatz zu den Belüftungseinheiten für die Standverteiler ) für eine Befestigung an den 19-Standardschienen bestimmt. Sie können in unmittelbarer Nähe einer Kühlung installiert werden. 4 St.Lüfter je 160m³/h 240V, 50/60Hz und Thermostat.

 

Triton 19" Fachboden ausziehbar, 1HE, mit Teleskopschienen
Triton 19" Fachboden ausziehbar, 1HE, mit Teleskopschienen
Ausziehbarer Fachboden mit Teleskopschienen, zur Montage an der vordern und hinteren Profilschiene
  • Beipack: 8x Käfigmutter M6 , 8x Kunststoffunterlegscheibe, 8x Schraube M6x10
  • Material: Stahltiefziehblech

 

Triton 19"-Durchführungsplatten mit Bürste, 1HE
Triton 19"-Durchführungsplatten mit Bürste, 1HE
  • Beipack:
  • 4x Schraube M6x10
  • 4x Kunststoffunterlegscheibe
  • 4x Käfigmutter M6

 

Triton 19" Blindplatten
Triton 19" Blindplatten
  • Beipack:
  • 4x Schrauben M6x10
  • 4x Kunststoffunterlegscheiben
  • 4x Käfigmuttern M6

 

Triton RAC-CH-X25-X1 Belüftungseinheit, für RBA-xxx-A6 mit zwei Lüftern (je 160m3/h), 240V, 50/60Hz & Thermostat
Triton RAC-CH-X25-X1 Belüftungseinheit, für RBA-xxx-A6 mit zwei Lüftern (je 160m3/h), 240V, 50/60Hz & Thermostat
Belüftungseinheit Triton RAC-CH-X25-X1, für RBA-xxx-A6 mit zwei Lüftern (je 160m3/h), 240V, 50/60Hz & Thermostat

 

Triton RAB-PD-X09-A1 19" Steckdosenleiste 1HE 14x C13, mit Kontrolllampe, 10A
  • 19"-Steckdosenleiste 1HE
  • 14-fach IEC C13 Steckdosenleiste, max. 10A
  • Kabel 3x1,5 mm², 2 m + Stecker IEC320 C14 max. 10 A
  • mit Kontrolllampe
  • RAL 9005
  • Beipack: Schrauben M6 x 16 mit Unterlegscheibe 2x, Käfigmutter M6 2x
Artikel-Nr.: 01960S
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAC-ZP-X03-A1 19" Durchführungsplatte ohne Bürste 1HE, grau
  • Beipack:
  • 4x Schraube M6x10
  • 4x Kunststoffunterlegscheibe
  • 4x Käfigmutter M6
Artikel-Nr.: 01962V
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RAX-MS-X20-X1 Türscharnier, Kunststoff, für 10"-Gehäuse
Kunststoffscharnier für Triton-Flat-Pack und 10"-Gehäuse
Artikel-Nr.: 01958L
Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage.

Triton RKA 10"/19" Wandschrank Hybrid, mit Glastür
Triton RKA 10"/19" Wandschrank Hybrid, mit Glastür
Das RKA-Gehäuse verbindet die Installationsmöglichkeit von 10"- oder 19"- Komponenten. Damit ist der Übergang von einem auf den anderen Standard möglich, ohne dass das Gehäuse und die Verkabelung ausgetauscht werden müssen.BESCHREIBUNG, VERWENDUNGSZWECK
  • 10"/19"-Wandverteiler mit Schutzgrad IP30
  • Das Gehäuse wird direkt an der Wand befestigt
  • Bestandteil des Verteilers sind zwei verstellbare vertikale Rasterschienen
  • Verteilerkonstruktion: kompakte Schweißkonstruktion / Vollglastür mit 4 mm starkem Sicherheitsglas. Auch eine Vollblech- oder perforierte Tür ist möglich.
  • Die zulässige Belastbarkeit der einzelnen Türen betragt max. 10 kg
  • Die Mindestauftragsdicke betragt 65 Mikrometer
  • Die Gehäuse sind für den Einbau von Daten- und Telekommunikationsanlagen und ihrer Verteilersysteme bestimmt
  • Der Verteilerrahmen sowie alle abnehmbaren Teile sind mit Erdungskabeln verbunden, die während der gesamten Nutzungsdauer des Gehäuses ordnungsgemäß befestigt und eingesteckt sein müssen
  • In der Seitenwand des Verteilers befindet sich eine M8-Schraube als Haupterdungspunkt
  • Kabeleinführungen mit herausbrechbaren Abdeckungen befinden sich oben und unten in der Rückwand des Gehäuses sowie jeweils eine weitere im Dach und Boden
BETRIEBSBEDINGUNGENEinsatzbedingungen:
  • Büroräume
  • Der Verteiler ist nicht für einen Außeneinsatz oder unter Bedingungen bestimmt, die einen negativen Einfluss auf seine Funktion und die der installierten Komponenten haben können (z. B. Umgebung mit Explosionsgefahr oder feuchte und nasse Räume)
Er ist zu schützen vor:
  • mechanischer Beschädigung
  • unsachgemäßer Behandlung
  • einer anderen als der für den Verteiler vorgesehenen Verwendung
Unter einer falschen Behandlung versteht man insbesondere:
  • Überlastung (Überschreitung der empfohlenen Maximallast)
  • Installation von Anlagen, die den Betrieb und die Funktionsweise des Verteilers bzw. der installierten Komponenten negativ beeinflussen können
  • Eingriffe in die Verteilerkonstruktion und sein Design
MONTAGE DES VERTEILERS:
  • Das Gehäuse wird mit Schrauben, Dübeln und Unterlegscheiben (im Beipack) an der Wand befestigt. Der Lochabstand für die Aufhängung ist im Verteilerschema mit dem Wert ?R? bezeichnet
  • Um die empfohlene zulässige Maximallast zu gewährleisten, muss das Gehäuse an einer Wand mit entsprechender Tragkraft (Ziegel-, Betonwand o. ä.) befestigt und die installierte Last gleichmäßig verteilt werden
UMWELTSCHUTZ:
  • Alle Teile werden aus wiederverwertbaren Materialien gefertigt. Sie sind nach der Ausmusterung des Verteilers gemäß der geltenden Vorschriften zu entsorgen
  • Beipack: 2x Schlüssel für die Fronttür, 4x Schrauben 6x50mm, 4x Unterlegscheiben 6,6mm, 4x Dübel 10mm, 8x Käfigmuttern M6