INTOS ISO:9001 INTOS Preferred Distributor 2017
 

SEPA

Sehr geehrter Geschäftspartner,

europaweit wird ein einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum, genannt SEPA, eingeführt. Bis zum 01. Februar 2014 werden in Folge dessen die bisherige Konto-Nr./BLZ durch den sogenannten IBAN/BIC ersetzt. Damit geht einher, dass die INTOS ELECTRONIC AG die Abbuchung der Rechnungsbeträge zukünftig per SEPA-Firmen-Lastschriftverfahren durchführen muss.

Die Umstellung ist bei uns bereits zum 01.12.2013 erfolgt!

Das Gesetz sieht zwingend vor, dass ein Abbuchungsauftrag schriftlich im Original (per Post) erfolgen muss. Ein Abbuchungsauftrag per Fax, Email oder eine mündliche Erklärung genügt den Gesetzesanforderungen nicht.

Bitte klicken Sie HIER, um eine E-Mail an unsere Buchhaltung zu senden.
Bitte verwenden Sie als Betreff: "Anforderung Mandatsreferenz - SEPA" und teilen Sie uns Ihre aktuelle Kundennummer und Ihre vollständigen Adressdaten zum Abgleich mit.

Wir senden Ihnen im Anschluss das (mit der Mandatsreferenz) vorbereitete Formular in zweifacher Ausfertigung.

Senden Sie bitte die 1. Ausfertigung mit Original Unterschrift an Ihr Kreditinstitut .
Die 2. Ausfertigung senden Sie bitte (unterzeichnet von Ihnen) im Original (per Post) einschließlich der Bestätigung der Erteilung des SEPA-Firmenlastschrift-Mandates Ihrer Bank (Sie müssen das Mandat gegenüber Ihrer Bank bestätigen) an uns zurück.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

 
↑ Zurück nach oben
Test