InLine LiveSupport
Mo-Fr.: 09:00 - 17:00
INTOS ISO:9001
 
InLine® Audio Splitter/Verteiler, Toslink, 4-fach, bis 192kHz
 
 

InLine® Audio Splitter/Verteiler, Toslink, 4-fach, bis 192kHz

Star Rating (0)

Artikel-Nr.: 65013

Hersteller InLine®

Hersteller-Nr.: 65013

EAN / GTIN:4043718208869

Zolltarif-Code:8517620090

Anzeige von Preis und Verfügbarkeit nur für registrierte Wiederverkäufer/gewerbliche Endabnehmer!
Zur Registrierung/Anmeldung klicken Sie bitte hier:

 
 
 
Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel nicht mehr nachbestellt wird. Sollten Sie dennoch eine größere Menge benötigen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner oder bestellung@intos.de
 
 

InLine® Audio Splitter/Verteiler, Toslink, 4-fach, bis 192kHz

Dieser Toslink Audio Splitter 1x4 ist für die Verteilung von Audiosignalen von einem digitalen optischen Eingang auf vier Ausgänge konzipiert.
  • S/PDIF-Standard für digitale Audio-Übertragung
  • Unkomprimierte 2-Kanal LPCM (Linear Pulse Code Modulation) Audiosignale
  • Audiosignale bis 192kHz werden unterstützt
  • Komprimierte 2-Kanal- und Multi-Kanal-Dolby- und DTS-Audio-Signale
  • Elektromagnetisch rauschfreie Übertragung
  • Einfach zu installieren und zu bedienen
  • Hinweis: Um eine möglichst verlustfreie Verteilung zu erzielen, verwenden Sie bitte Premium Glasfaserkabel bis maximal 5m Länge.
 
Weitere Artikel von InLine®
 

Hersteller-Beschreibung "InLine®"

InLine bietet Ihnen über 4.000 Markenprodukte nach deutschen Qualitätsstandards, zu branchenunüblich hohen Margen und bei geringer Kapitalbindung.

Alle InLine-Produkte finden Sie hier im Shop oder unter www.inline-info.com

InLine_Artikel

 

Kundenbewertungen für "InLine® Audio Splitter/Verteiler, Toslink, 4-fach, bis 192kHz"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Praxisbericht - Signalsplittung bei 192kHz auf Aktivboxen

Rückmeldung eines Kunden:

"Der Splitter wurde verwendet, um das A/D-gewandelte Ausgangssignal einer Stereoanlage auf zwei Aktivboxen aufteilen zu können. Der Anschluss war unproblematisch und funktionierte auf Anhieb, sowohl bei 24 bit 48 kHz also auch bei 24 bit 192 kHz. Der Versuch, diese Aufteilung des Digitalsignals mit einer Y-Weiche eines anderen Anbieters oder dem Splitter eines anderen Anbieters zu realisieren, war zuvor hinsichtlich der 192 kHz gescheitert. Der Splitter ermöglicht jetzt aber den 192 kHz-Betrieb, der zu einer unüberhörbaren Verbesserung des Klangs führt. Die Tiefen sind voller und trockener und die Höhen klarer. Der Spltter ermöglicht somit mit einem A/D- und zwei D/A-Wandlern den Brummschleifen-freien Anschluss von Aktivboxen ohne klangliche Verluste. Auch mit einem Tongenerator (Sinus und Rechteck) und Oszilloskop kann die verlustfreie, frequenz-lineare Signalübertragung im gesamten hörbaren Bereich bestätigt werden."

 
 
 
Zurück nach oben